Großprojekt: Bilderrahmen für ein Design Hotel

Wir haben schon einige Projekte zusammen gemacht. Eine Interieur Design Agentur aus Österreich und mein kleiner Laden sind quasi ein eingespieltes Team. Es beginnt meistens mit einer Musterbestellung und einer abweichenden Lieferadresse. Da bekomme ich meist schon eine Idee, was als nächstes anliegt: eine größere Bestellung mit mehreren Bilderrahmen. Dieses Bilderrahmenprojekt für ein Design-Hotel im ...

Konzert mit Fotokunst – das Special-Event im Luxad

Konzert mit Fotokunst - das Special-Event im Luxad
Ein unplugged-Konzert und signierte Booklet-Fotografien, die Robby Maria für sein neues Album „Metropolis“ selber fotografiert hat. Hintergrund: Den Musiker Robby Maria kenne ich schon eine ganze Weile. Alles fing damit an, dass ich mal Lust hatte ein paar Bandfotos zu machen und mich mit Konzertfotografie beschäftigte. So kam es, dass ich auf MySpace.com das Profil ...

„Auf den 2. Blick“ – Experimentelle Fotokunst von Corinna Noack

Corinna Noack fotografiert mit Unschärfe, Bewegung und viel Kontrast. Ihre Werke geben dadurch nur selten auf den 1. Blick Preis, was sie da überhaupt fotografiert hat. Aber das macht nichts. Es geht darum, dass die Fotos Geschichte haben, die man selber darin finden kann. Vergangenen Freitag, am 25.02.2013, haben wir die Fotokunst Ausstellung „Auf den ...

Auf den 2. Blick – Fotografien von Corinna Noack

Auf den 2. Blick - Fotografien von Corinna Noack
Die nächste Fotokunst Ausstellung im Luxad wird derzeit vorbereitet und ist in ihrer Sache etwas Besonderes. Es geht nicht „einfach nur“ um Fotografien, die sich in der heutigen Zeit oft durch technische Brillianz definieren lassen, sondern um das, was der 2. Blick in den Arbeiten offenlegt. (c) Corinna Noack   Die Fotografien von Corinna Noack ...

Etwas ganz Besonderes – erste Bilderrahmen des Luxad

Etwas ganz Besonderes - erste Bilderrahmen des Luxad
Im September 2010 habe ich das Luxad in Berlin Charlottenburg eröffnet und erste Bilderrahmen aus Südafrika eingekauft. Um meinen Laden bekannt zu machen, habe ich damals in verschiedenen Café in der Umgebung die Bilderrahmen vorgestellt, Flyer da gelassen oder auch mal eine Leihstellung angeboten. So kam es, dass ich im Café Muntermacher am Amtsgericht zwei ...

Neue Präsentation im Luxad

Neue Präsentation im Luxad
Lange habe ich mir schon einen Kopf gemacht, wie ich die Bilderrahmen besser präsentieren kann, ohne dass der Shop-Gedanke verloren geht. Rückblick: Zu Beginn im September 2010 wollte ich Bilderrahmen nur an der Wand präsentieren. Einige Kunden hielten das aber für eine Ausstellung. Als auch eine Preisliste im Schaufenster nicht geholfen hat, fing ich an ...

Alles Gute und Einzigartige für 2013

Alles Gute und Einzigartige für 2013
2013 beginnt mit zahlreichen neuen Vintage Bilderrahmen von Luna Designs aus Südafrika. Gut 115 Bilderrahmen aus recyceltem Holz sind zwischen Weihnachten und Neujahr eingetroffen. Die Bilderrahmen wurden auch dringend benötigt, einige Formate u.a. die Rahmengröße für das Bildformat DIN A5 waren nahezu ausverkauft. Für 2013 gibt es im Luxad einen Poladarium. Einen Polaroid-Abreiß-Kalender mit einem ...

Werke aus der Galerie ab jetzt auch online

Werke aus der Galerie ab jetzt auch online
Ich habe meinen Onlineshop um die nächste Stufe erweitert: Die Werke aus der jeweils aktuellen Fotoausstellung können somit auch online bestellt werden. Die Rahmen samt Fotografie werden dazu farbecht fotografiiert, auf Maß geschnitten und genauso, wie die regulären Bilderrahmen ins System eingespeist. Da alles Unikate sind, wird das bestellte Werk natürlich auch sofort aus anderen ...

30 Nägel, 30 Fotos, 30 Bilderrahmen

30 Nägel, 30 Fotos, 30 Bilderrahmen
30 Fotos sind eingerahmt und hingen bereits zur Probe an der Wand. Es wird eine riesige Ausstellung, die größte bis dahin, bunt gemischt und jedes einzelne Werk doch wunderbar ausgesucht. Am Freitag, 23. November 2012, eröffnen wir ab 19 Uhr die nächste Fotoausstellung mit Fotografien von Claudia Leverentz. Das Bereisen fremder Länder und die Fotografie ...

„Hallo, Onlineshop 2.0“

Mein alter Onlineshop. Ein eigenes Layout, jedoch auf Technologie und im Netzwerk von Rakuten Deutschland (vormals Tradoria). Ich war mit dem Shop zufrieden. Relativ gut vernetzt mit der Luxad.de-Webseite, allerdings eben ein Mietshop mit einem fremden Betreiber im Hintergrund. Kurzum: Änderungen standen an, die mir nicht gefallen haben. Und einen Teil hat Rakuten direkt Anfang ...