Noch mehr Nachhaltigkeit, weltweit

Mein, eher unser (ich bin damit nicht alleine), neues Projekt ist online: MTMfair – Meet The Makers fair.
Die digitale Messe für nachhaltige Interior und Lifestyle Produkte.
Im Grunde eine traditionelle Fachmesse mit allen Vorteilen, die sich online ergeben:

  • Deutlich weniger Gebühren gegenüber einer stationären Messe
  • Keine Reisekosten für Besucher und Aussteller
  • Kein Messebau, kein Müll.
  • Intelligente Algorithmen zur Optimierung vom Messeangebot (im Grunde eine Messehalle, die sich vom Eingang an für jeden Besucher individuell sortiert, also interessante Produkte immer vorne in Ergebnislisten zeigt)
  • 24 Stunden an 365 Tagen verfügbar
  • Einheitliche Präsentation, einfache Kontaktaufnahme zu Herstellern und Distributoren von nachhaltigen Produkten sowie transparente Strukturen.

Meet The Makers fair“ ist aus zahlreichen Gesprächen mit potentiellen Herstellern und Facheinkäufern von nachhaltigen Produkten im Interior und Lifestyle-Bereich entstanden. Mitte Januar 2019 sind wir gestartet – mit unserer ersten Phase: Hersteller und Produzenten legen ihre nachhaltigen Interior und Lifestyle Produkte über unsere Webseite an. In der zweiten Phase laden wir gezielt Fachbesucher ein, Produkte in unserem Katalog für ihr Ladengeschäft zu suchen.

Eine Besonderheit nennen wir „Selma“. Selma sorgt dafür, dass Produkte in einem großen und schnell wachsenden Katalog nicht untergehen. Sie sortiert Produkte individuell nach jedem einzelnen Verhalten unserer Nutzer. Facheinkäufer werden also immer mit frischen und interessanten Produkten überrascht.

Erreichbar ist die digitale Messe für nachhaltige Interior und Lifestyle Produkte über die URL:
https://www.meet-the-makers-fair.com/